16.01.2015

Hasselfeldt trifft lettischen Staatspräsidenten

Anlässlich des Konzerts des akademischen Staatschors "Latvija" im Berliner Rathaus zum Auftakt der EU-Ratspräsidentschaft der Republik Lettland traf die Abgeordnete aus Fürstenfeldbruck/Dachau und CSU-Landesgruppenvorsitzende Gerda Hasselfeldt den lettischen Staatspräsidenten Andris Bērziņš. Eingeladen hatte die Botschafterin der Lettischen Republik, Elita Kuzma. 

Bērziņš und Hasselfeldt kamen bereits im vergangenen Sommer im Rahmen der Reise der CSU-Landesgruppe nach Riga zu Gesprächen zusammen. Vorrangig ging es dabei um die Europapolitik. Im Mittelpunkt des Gesprächs am vergangenen Freitag stand der Vorsitz Lettlands im Rat der Europäischen Union - das baltische Land übernimmt die Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2015 - und die dafür gesetzten Schwerpunkte. Hasselfeldt unterstrich die guten Beziehungen zu Lettland und sicherte eine konstruktive Begleitung der Ratspräsidentschaft Lettlands zu.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228