06.11.2015

Hasselfeldt: Es kommt auf den Inhalt an

Gerda Hasselfeldt hat sich heute zu Aussagen der SPD zum Asylkompromiss bei der NOZ wie folgt geäußert:

„Es gibt für die SPD keinen Grund für Triumphgeheul, nur weil wir nicht auf dem Begriff Transitzone beharrt haben. Nicht die Verpackung ist entscheidend, das haben wir immer gesagt, es kommt auf den Inhalt an. Und der stimmt. Wir wollen schnelle Verfahren und konsequente Rückführung der Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive. Darauf hat sich die Koalition mit den besonderen Aufnahmeeinrichtungen nun verständigt. Damit gehen wir einen wichtigen Schritt, um den Zustrom zu reduzieren.“

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228