27.04.2016

Zukunftskongress "Deutschland 2050 - Gesellschaft. Mobilität. Arbeit."

Auf dem Zukunftskongress „Deutschland 2050 – Gesellschaft. Mobilität. Arbeit.“ der Jungen Gruppe der CDU/CSU hielt die Landesgruppenvorsitzende der CSU im Deutschen Bundestag, Gerda Hasselfeldt, einen Impulsvortrag. Darin freute sie sich darüber, dass die Junge Gruppe an ihrem 25. Geburtstag mit Mobilität, Arbeit und Wirtschaft wichtige Zukunftsthemen diskutiere. Es sei wichtig, darüber nachzudenken, welche Veränderungen vor uns stünden und welche Antworten wir darauf gene würden. Die Junge Gruppe mache selbstbewusst deutlich, dass sie dazu da sei, Verantwrotung zu übernehmen und die Zukunft zu gestalten.

Eine gute Beschäftigungssituation, wirtschaftliches Wachstum und hohe Investitionen insbesondere in Bildung, Forschung und Infrastruktur machten aus Deutschland ein attraktives Land. Gleichzeitig warnte sie vor der Gefahr des sich Zurücknehmens und der Neigung, Veränderungen der Gesellschaft abzulehnen. Sie verwies auf die veränderten Bedingungen, die uns auch in den nächsten Jahren begegneten.

Im Hinblick auf die Zukunft begrüßte Gerda Hasselfeldt die Bundeskanzlerin und dankte ihr dafür, dass sie wichtige Impulse für die Zukunft gebe und sich stark für Industrie 4.0 und Digitalisierung einsetze. Sie hoffe, dass die intensive Beschäftigung der Bundeskanzlerin mit der Zukunft uns alle erfassen werde.

Gerda Hasselfeldt über Politiker von morgen:

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228