02.05.2016

Hasselfeldt: Der plumpe Populismus der AfD bietet keine Lösungen

Zum AfD-Parteitag hat sich die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Gerda Hasselfeldt, gegenüber der „Welt“ wie folgt geäußert:

„Frau Petrys Träume von einer Regierungsbeteiligung scheitern schon daran, dass keine andere demokratische Partei mit ihr zusammenarbeiten will. Der plumpe Populismus der AfD bietet keine Lösungen für eine gute Zukunft unseres Landes. Die AfD ist gegen den Islam, gegen den Euro, gegen die EU, bleibt aber konstruktive Vorschläge weitgehend schuldig. Sie ist eine Partei mit zwei Gesichtern. Vordergründig versucht sie sich einen seriösen Anstrich zu geben, schafft es andererseits aber nicht, sich von indiskutablen Strömungen klar zu distanzieren. Ich erinnere nur an Herrn Höckes Äußerungen über ein genetisch anderes Reproduktionsverhalten der Afrikaner.“

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228