19.05.2016

Hasselfeldt: Schlingerkurs der SPD ist nicht der richtige Weg, um Vertrauen der Bevölkerung zurückzugewinnen

Zu den Umfragewerten der SPD und dem Status als Volkspartei hat sich die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, Gerda Hasselfeldt, gegenüber der Rheinischen Post (Donnerstag) wie folgt geäußert:

„Die Umfragewerte der SPD sind erschreckend. Die Partei ist in keiner beneidenswerten Situation. Momentan scheint mir auch der Status als Volkspartei gefährdet. Die SPD muss sich fragen, warum derart viel Vertrauen verloren gegangen ist. Ein Schlingerkurs, wie ihn die SPD derzeit bei vielen Themen veranstaltet, ist sicher nicht der richtige Weg, um das Vertrauen der Bevölkerung zurückzugewinnen. Es ist für das stabile Parteiengefüge wichtig, dass auch die SPD eine gewisse Stärke hat.“

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228