23.06.2016

Hasselfeldt: Beleg des gemeinsamen Gestaltungswillens

Gerda Hasselfeldt hat sich zur anstehenden Klausur von CDU und CSU an diesem Wochenende wie folgt geäußert:

„Wenn die Union stark und geschlossen ist, hat das Deutschland immer weiter gebracht. In Anbetracht der Herausforderungen (in Europa und der Welt) können wir uns keine Reibungsverluste durch zu lange und zu intensive Selbstbeschäftigung leisten. Es ist deshalb richtig und wichtig, den Blick wieder mehr auf die Gemeinsamkeiten und in die Zukunft zu richten. Die Klausur am Wochenende ist Beleg des gemeinsamen Gestaltungswillens von CSU und CDU. Wir werde wichtige Pflöcke für die gemeinsame Arbeit von CSU und CDU in den nächsten Jahren einschlagen.“

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228