Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, Landrat Thomas Karmasin, Bundesministerin Ilse Aigner und Gerda Hasselfeldt beim Einzug ins Maisacher Festzelt.
Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, Landrat Thomas Karmasin, Bundesministerin Ilse Aigner und Gerda Hasselfeldt beim Einzug ins Maisacher Festzelt.

04.09.2013

Politischer Rundumschlag mit Ilse Aigner in Maisach

Vor rund 700 Zuschauern sprach am Dienstagabend Bundesministerin Ilse Aigner im Festzelt in Maisach. Bei ihrem politischen Rundumschlag sparte die Landwirtschaftsministerin nicht mit Kritik an den Oppositionsparteien, „die immer nur gescheit daher red´n“. Zur Sprache brachte Aigner zahlreiche Themen von der Landwirtschaft über die Steuer- bis zur Europapolitik. Am Ende ihrer Rede gab es minutenlangen Applaus für die beliebte Politikerin, die nach der Landtagswahl am 15. September in Bayern Politik machen wird. CSU-Landesgruppenvorsitzende Gerda Hasselfeldt dankte Ilse Aigner für ihre hervorragende Arbeit als Bundesministerin.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228