30.11.2013

Dank an die große CSU-Familie

Ein gemeinsamer Rückblick auf die erfreulichen Wahlergebnisse im September - das war am frühen Samstag Nachmittag das Ziel der Wahlfeier des CSU-Kreisverbands Dachau. „Eine Wahlfeier ist dazu da, sich über das gemeinsame Ergebnis zu freuen“, sagte die CSU-Landesgruppenchefin und Dachauer Bundestagsabgeordnete Gerda Hasselfeldt. Sie dankte der großen CSU-Familie, die die unterschiedlichsten Talente auf sich vereine, den Kandidaten Bernhard Seidenath, Toni Kreitmair, Sepp Mederer, Rosmarie Böswirth und Kathrin Mair, sowie dem Wahlausschuss und allen hauptamtlichen Mitarbeitern. Sie freue sich besonders über das gute Ergebnis bei den Wahlen, das nur durch den großen Zusammenhalt aller Mitglieder und den gemeinsam geführten Wahlkampf aller Kandidaten ermöglicht wurde. Für sie bedeute der ihr gegenüber erbrachte Vertrauensbeweis, nun in verantwortlicher Weise dem Wählervortum gerecht zu werden.

Über den am vergangenen Mittwoch in Berlin vorgestellten Koalitionsvertrag sagte die CSU-Landesgruppenchefin, dass der Vertrag dem Wählerwillen gerecht werde und die Grundlage für eine positive Entwicklung Deutschlands böte. Wolle man den Vertrag bewerten, so müsse man ihn an drei Dingen messen. Erstens, ober der Vertrag Deutschland und seinen Menschen gut tue. Zweitens, in wie weit Wahlversprechen eingehalten wurden und drittens, ob man bei Kompromissen nicht nur nachgegeben, sondern den eigenen Markenkern erhalten habe. Für die CSU träfen alle drei Dinge zu. Im Koalitionsvertrag gäbe es ein eindeutiges „Ja“ zum Betreuungsgeld, der PKW-Maut und der Mütterrente und ein eindeutiges „Nein“ zu Steuererhöhungen und Eurobonds. Man habe die hochfliegenden Wünsche der SPD in sinnvolle Projekte umgemünzt. Dennoch seien die genannten Themen nur Eckpunkte, deren konkrete Ausgestaltung in der kommenden Zeit noch viel Arbeit erfordere.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228