16.02.2014

Sonntagsstammtisch "Löwl vor Ort" in Röhrmoos

Auch wenn genügend regionale Themen zu besprechen waren - ein Blick auf die Bundespolitik und den Rücktritt von Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich ließ sich beim Sonntagsstammtisch mit Stefan Löwl in Röhrmoos nicht vermeiden. Für die Landesgruppenchefin und Abgeordnete aus Fürstenfeldbruck/Dachau, Gerda Hasselfeldt, ging es bei dem Rücktritt hauptsächlich darum, Schaden abzuwenden. Es seien noch viele Fragen nicht beantwortet, man müsse aber jetzt nach vorne sehen. Der Wählerauftrag sei es, das Land gut zu regieren, weshalb jetzt schnelle Personalentscheidungen notwendig wären. Die Themen waren damit allerdings noch nicht erschöpft. Auch wie es mit der Energiewende weitergehe, wurde nachgefragt. Für Hasselfeldt wird es bei der Energiewende kein Zurückrudern geben. Die Ausbauziele bis 2022 sollen beibehalten werden. Für die Politik stehen dabei die Versorgungssicherheit, die Bezahlbarkeit und die Akzeptanz bei der Bevölkerung an erster Stelle. Auch wird die Energiewende nicht ohne einen vernünftigen Ausbau gelingen. Ohne Speicherkapazitäten, Gaskraftwerke und Stromtrassen könne das Ziel nicht erreicht werden. Beim Stammtisch ging es aber auch um Kultur und Brauchtum und das Leben der Menschen vor Ort. Gerade auf kommunaler Ebene müsse die Sensibilität für die Angelegenheiten der verschiedenen Generationen geschärft werden. Es gäbe viele Sorgen, die alle Generationen beschäftigen, beispielsweise bezahlbarer Wohnraum für junge Familien, betreute Wohnprojekte für die älteres Generation, Sozialer Wohnungsbau, die Preisgestaltung des Öffentlichen Nahverkehrs, Bildung und Ganztagessschulen, so Hasselfeldt.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228