19.05.2014

Kulturstiftung des Bundes fördert Versöhnungsradfahrt nach Oradour

Für die „Freundschafts- und Versöhnungsradfahrt“ der Stadt Dachau und der Gemeinde Oradour hat die Kulturstiftung des Bundes einen Zuschuss in Höhe von bis zu 10.000 Euro offiziell der Wahlkreisabgeordneten Gerda Hasselfeldt angekündigt. Anlässlich des 70. Jahrestages des SS-Massakers von Oradour planen die Stadt Dachau und die Gemeinde Oradour gemeinsam diese Radfahrt von der KZ-Gedenkstätte aus ins französische Oradour. „Ich freue mich und bin außerordentlich dankbar, dass es nach etlichen Gesprächen gelungen ist, eine Unterstützung dieses einzigartigen Projekts für die Stadt Dachau auch durch den Bund zu ermöglichen“, so Hasselfeldt.

Der CSU-Landesgruppenvorsitzenden ist es ein sehr großes Anliegen, die freundschaftliche Annäherung zwischen der Stadt Dachau und der Gemeinde Oradour-sur-Glane zu fördern. Es war Gerda Hasselfeldt, die in ihrer Zeit als Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages den ersten Kontakt zwischen Dachau und Oradour herstellte. Durch viele kleine Schritte wurde dieser intensiviert.

Die Kulturstiftung des Bundes wird das bürgerschaftlich getragene Vorhaben in Form einer Kooperation mit der Stadt Dachau unterstützen. „Erinnerungskultur und die Aufarbeitung der NS-Diktatur in Deutschland gehören zu den Kompetenzen des Bundes und damit unserer Stiftung. Wir freuen uns, gerade in diesem konkreten Fall dazu beizutragen, dass die Erinnerung an das Massaker von Oradour wach gehalten wird und im Bewusstsein möglichst Vieler dennoch auch Anlass für Versöhnung werden kann“, so die Leiterin der Förderung der Kulturstiftung in ihrem Schreiben an Hasselfeldt.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228