21.07.2015

Pressegespräch zum Parlamentarischen Patenschaftsprogramm

„Kurz vor ihrer Ausreise stellte die Bundestagsabgeordnete Gerda Hasselfeldt ihre beiden „Patenkinder“ der Presse vor, die im Rahmen das Parlamentarische Patenschafts-Programms ein Stipendium für einen einjährigen USA-Aufenthalt erhalten.
Die Schülerin Elisabeth Kranz aus Haimhausen wird das Jahr bei einer Gastfamilie in Texas verbringen, die Verwaltungsfachwirtin Franziska Strauß bei einem Ehepaar in der Nähe von New York.

Für das Programmjahr 2016/2017 läuft die Bewerbungsfrist noch bis zum 11. September. Nähere Informationen und Bewerbungen sind für Schüler unter www.bundestag.de/ppp und für junge Berufstätige unter www.giz.de/usappp unter Angabe der Wahlkreisnummer 216 möglich.“

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228