23.07.2016

Kreisdelegierten-Versammlung Dachau

Auf der Kreisvertreterversammlung der CSU zur Bundestagswahl in Markt Indersdorf äußerte sich Gerda Hasselfeldt, Wahlkreisabgeordnete und CSU-Landesgruppenvorsitzende im Deutschen Bundestag, zur inneren Sicherheit. Es sei die primäre Aufgabe des Staates, für die Sicherheit der Bürger zu sorgen, sagte sie. Die Sicherheitskräfte müssten so ausgestattet werden, dass diese Aufgabe von Ihnen wahrgenommen werden könne. Bundesweit sei die bayerische Polizei am besten gerüstet.

In ihrer Rede sprach Gerda Hasselfeldt auch über die Entwicklung in der Türkei, über den Brexit und die Zukunft Europas wie auch über die Flüchtlingspolitik. Ein gemeinsames Europa werde zur Bekämpfung des Terrorismus und für die innere Sicherheit gebraucht. Ebenso sei europäische Solidarität erforderlich für eine gerechte Verteilung der Flüchtlinge und zur Sicherung der Außengrenzen.

Gerda Hasselfeldt, MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe
im Deutschen Bundestag
Erste Stellvertretende Vorsitzende der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227-70877
Telefax: 030 / 227-76776

E-Mail: gerda.hasselfeldt@bundestag.de

Wahlkreisbüro

Susanne Leix
Dachauer Straße 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 / 16305
Telefax: 08141 / 16210

Bürgerbüro Dachau

Johanna Mertl
Apothekergasse 1
85221 Dachau
Telefon: 08131 / 735520
Telefax: 08131 / 668228